Zur Startseite
  Zur Startseite

Schließtage

22. Dezember 2018
bis
05. Januar 2019

Weihnachtsferien und Inventur



faireWELT Chemnitz

faireWELT Meißen


GEPA aktuell

EL PUENTE Pinnwand

Neues von dwp


BNE Logo

fairquer Logo

Ökostrombanner

   > TERMINE

Termine


Musik und Lesung und Gespräch: BUEN VIVIR. ALberto Acosta und Grupo Sal

 

Termin: 2018-06-19

19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Dresden

Grupo Sal und Alberto Acosta sind mit dem Programm „Buen vivir – Alternativen zur Wachstumsgesellschaft“ zu erleben! Grupo Sal machen seit über 30 Jahren leidenschaftliche lateinamerikanische Musik, immer in Verbindung mit brisanten entwicklungs- und umweltpolitischen Themen. Auch ihr Dresdner Konzert soll die Menschen ins Gespräch bringen zu Themen wie Nachhaltigkeit, Ressourcenverteilung und Gerechtigkeit.

 

Denn Alberto Acosta, der in Ecuador dafür arbeitete, dass das Konzept des BUEN VIVIR in die Verfassung mit aufgenommen wird,trägt seine Ideen und Visionen vor und berichtet über seine Erfahrungen bei der politischen Umsetzung.

 

Außerdem wird die Gruppe "Woche des Guten Lebens" aus dem Zukunftsstadtprojekt mit da sein und ihre Idee vorstellen.

 

Die Initiative „anders wachsen“, die Bunte Kirche Neustadt und der Kirchenbezirk Dresden Mitte laden in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen und vielen weiteren Unterstützerinnen ein!

 

Karten gibt es ab sofort zu 15,00 €, 10,00 € und 5,00 € (nach Selbsteinschätzung) bei der Konzertkasse im Haus an der Kreuzkirche, in der Bunten Kirche Neustadt und selbstverständlich an der Abendkasse. Hier kann auch reserviert werden: 0351-4393939.

 

http://www.grupo-sal.de/programm1/buen-vivir-das-recht-auf-ein-gutes-leben

Infos: www.infozentrum-dresden.de und www.anders-wachsen.de

 

 

Bundesland: Sachsen

Veranstaltungsart: Sonstiges

Veranstalter-Kategorie: Organisation


zurück


www.faire.de

Termine


GEPA Hebst-Katalog

GEPA Sortiment HOLI

EL PUENTE Sommerkatalog 2018

dwp Neuheiten Frühjahr 2018

GLOBO Katalog 2018